Drucken

Billette für Velos


Für Velos, die Sie selbst verladen, benötigen Sie ein Billett 2. Klasse (Einzelbillett, Mehrfahrtenkarte oder Tageskarte). General- und Halbtax-Abonnenten sowie Kinder bis 16 Jahre bezahlen für Velos den ermässigten Preis. Die Familienvergünstigungen (Junior- und Enkel-Karten) gelten auch für Velos.

Nationale Velo-Fahrausweise (Velo-Tageskarte, Velo-Multitageskarte und Velo-Pass) werden nur in Postautos sowie den Zügen von SBB und Thurbo anerkannt.

 

Einschränkungen

Die Velos laden Sie bitte selber ein und aus. Einige Unternehmen können aus Platzgründen grundsätzlich oder in Spitzenzeiten keine Velos transportieren. Bitte beachten Sie dazu die Informationen der jeweiligen Unternehmen.

Velobillette

 

Velo-Tageskarte: Kein Verbundfahrausweis

Die Schweizerische Velo-Tageskarte ist im Verbundgebiet Flextax nur gültig bei SBB, Thurbo und PostAuto.

> weitere Infos

Ein Nachtzuschlag für acht Nachtnetze

Einheits-Nachtzuschlag von CHF 5.– für 9 Nachtnetze:

Nachtnetz

Wir bringen Sie sicher nach Hause – auch spätnachts.

  • Flextax
  • ZVV
  • Z-Pass
  • Nachtzug Zürich-Luzern

> weitere Informationen

  • A-Welle
  • Ostwind
  • Tarifverbund Zug
  • Tarifverbund Schwyz